Redesign für MOERS MEDIA

10.09.2010Anlässlich der Namensänderung der Filmproduktionsfirma haben wir das Logo überarbeitet und eine neue Hausschrift bestimmt.

2006 haben wir für Peter Moers Produktion ein Corporate Design entwickelt. Die damals neu gegründete Filmproduktionsfirma ist in der Zwischenzeit gewachsen, so dass die namentliche Zuspitzung auf die Einzelperson Peter Moers nicht mehr passt. Der Style unseres Corporate Designs hingegen passt noch wie angegossen, daher haben wir im Zuge der Umbenennung nur ein ganz dezentes Redesign des Logos vornehmen müssen.

Wie bereits beim alten Logo haben wir für den Schriftzug Zeichen der Schrift FF DIN modifiziert und mit runden Ecken versehen. Da kam es als glückliche Fügung, dass FontFont beinahe zeitgleich zum Redesign im Juli diesen Jahres eine Schriftfamilie veröffentlicht hat, die perfekt zu diesem Look passt: Das aktualisierte Corporate Design konnten wir mit der FF DIN Round als Hausschrift buchstäblich abrunden.

www.moersmedia.de