Sicher ist sicher – emjot schafft datenschutzkonforme Lösung für Ferienhausvermietung

03.09.2018Auch nach Inkrafttreten der DSGVO sind viele Websites noch nicht konform mit der neuen Datenschutzgrundverordnung. Insbesondere im Tourismusbereich fallen personenbezogene Daten an. Die neue Verordnung stellt Unternehmen nicht nur vor rechtliche sondern vor allem auch vor organisatorische und technische Herausforderungen. Für unseren Kunden Appartements & Mehr haben wir seine Web-Anwendung gemäß der verschärften Anforderungen auf den neuesten Stand gebracht.

Die Vermietagentur verwaltet die exklusivsten Ferienhäuser in Kampen auf Sylt. Höchste Ansprüche hat Appartements & Mehr auch an den vertraulichen Umgang mit den persönlichen Daten seiner Kunden.

Kontakt- und Zahlungsdaten, Urlaubszeiten oder Buchung von zusätzlichen Leistungen – Im Buchungsprozess werden zahlreiche Daten gesammelt. Hinzu kommen Daten, die z.B. über Website-Analyse oder die Auswertung von Online-Marketing-Maßnahmen erhoben werden. Dies erfolgt teilweise im Rahmen der Auftragsverarbeitung auch durch externe Dienstleister. Gemeinsam mit den Datenschutzexperten von MGDS haben wir in einem Workshop sämtliche Prozesse von Appartements & Mehr durchleuchtet, um die erforderlichen Maßnahmen zu ermitteln. Ziel war die transparente und kontrollierte Datenspeicherung und -verarbeitung gemäß DSGVO. So werden nun zum Beispiel Daten nach Ablauf von Aufbewahrungsfristen automatisiert aus dem System gelöscht. Von der Buchungsanfrage über den Check-in bis hin zur Abrechnung sollen die Kunden der Vermietagentur wissen, was mit ihren Daten passiert und die Kontrolle behalten. Sämtliche Maßnahmen haben wir umfangreich dokumentiert und sowohl intern umgesetzt als auch in den folgenden Software-Releases implementiert.

Appartements & Mehr setzt seit 2012 ein von emjot entwickeltes System zur Buchung und Verwaltung seiner Ferienhäuser ein.